Classys Ultraformer® HIFU Medicaleffizient & hochfokusiert

Gesichtsbehandlung

hochfokussierte Ultraschalltherapie

Hochfokussierter Ultraschall für effiziente Gesichts- und Körperstraffung

Classys Ultraformer gehört zu den Marktführern. Medizinisch geprüftes Gerät.

Kontrollierte, geprüfte und überwachte Schusszahl der Handstücke um die Sicherheit des Patienten sicherzustellen und einen maximalen Effekt zu erzielen.

Behandlungsablauf

Vor, während und nach der Gesichtsbehandlung

Vor der Gesichtsbehandlung

Vor der Behandlung

Es ist keine besondere Vorbehandlung notwendig. Lediglich eventuell aufgetragenes Make-Up muss entfernt werden, damit die Haut gereinigt ist und die Behandlung beginnen kann.

Kontraindikationen:

UV-geschädigte und dünne Haut (ungenügendes Unterhaut-Fettgewebe) / Aktive Akne, offene Wunden, Hautverletzungen, erhabene keloide Narben / Implantate wie Herzschrittmachen, Unterspritzungen, Brustimplantate (im Behandlungsareal)

Vorsicht ist geboten bei Arealen mit wenig Unterhaut-Fettgewebe wie Handrücken, Knie, Ellbogen usw., damit Verletzungen der Knochenhaut vermieden werden kann. Drüsengewebe wie an der Brust und Krampfadern sind nicht für diese Therapieform geeignet.

Während der Gesichtsbehandlung

Während der Behandlung

Nach der Reinigung der Haut markiert der Arzt oder der behandelnde Therapeut die zusammen definierte und zu behandelnde Region. Anschliessend wird ein Ultraschallgel aufgetragen und der Ultraformer®-Schallkopf auf der Haut positioniert. Dann bewegt der Arzt oder der behandelnde Therapeut diesen sanft nach einem speziellen Schema auf der Haut. Wo und in welcher Tiefe die Ultraschallimpulse gesetzt werden, entscheidet er anhand des Anwenderprotokolls. Wenn dann ein Signal gesendet wird, vernehmen Sie die kaum wahrnehmbaren Töne des Schallkopfes. Die mikrofokussierte Ultraschallenergie dringt in die Hautoberfläche und entfaltet ihre kollagenstimulierende Wirkung direkt in der gewünschten Gewebetiefe.
Wie viele Ultraschallimpulse insgesamt gesetzt werden, variiert je nach zu behandelndem Areal und dem gewünschten Ergebnis. Während der Behandlung verspüren Sie eventuell etwas Unbehagen, Kribbeln, Stechen und Wärmeempfindung. Dies spüren Sie nur während der Energieabgabe. Die Wahrnehmung dieser „Schmerzen“ sind sehr individuell und je nach Empfindlichkeit des Patienten / Kunden.

Nach der Gesichtsbehandlung

Nach der Behandlung

Das Empfinden der Behandlung ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, die Ultraformer®-Patienten / Kunden fühlen sich nach der Behandlung normalerweise gut und freuen sich auf die zu erwartenden Ergebnisse. Ein leichtes Kribbeln kann spürbar sein. Eventuell ist Ihre Haut nach der Behandlung etwas rosig und erhält eine leichte Schwellung. Nach Stunden ist dies jedoch alles verschwunden.
Überraschend frisch: Nach der Behandlung sind Sie sofort wieder startklar, eine besondere Nachsorge ist nicht erforderlich. Auch ohne Make-up sind Sie sofort wieder gesellschaftsfähig.


Behandlungsergebnisse

Überzeugen Sie sich selbst

Die Gesichtsbehandlung

Je nach Hautpartie dauert eine Ultraformer®-Behandlung zwischen 30 und 60 Minuten, perfekt also, um sofort wieder in den Alltag zu starten, eine besondere Nachsorge ist nicht erforderlich.

Technische Daten

Wirkungs- und Funktionsweise

Neues Paradigma HIFU (High Intensity Focused Ultrasound)

  • keine Ausfallzeit, keine Verletzungen der Hautoberfläche
  • hochkonzentrierte Energie wirkt ausschließlich im Zielgewebe
  • Ultraformer ® HIFU Medical erreicht eine Temperatur von 65-75°C in der gewünschten Hauttiefe von 1.5mm, 3mm, 4.5mm, 6mm und 9mm

Was passiert im Gewebe?

Der hoch fokussierte Ultraschall setzt kleine Mikroverletzungen in den tiefsten Hautschichten. Dabei wird das Gewebe auf bis zu 80 Grad erhitzt. Die darauffolgende Wundheilung führt zu einer Restrukturierung des Gewebes was zu einer Erhöhung von Kollagen und Elastin in den behandelten Hautarealen führt. Die Haut wird dadurch praller und straffer.

SMAS – Superficial Muscular Aponeurosis System

Bei einem SMAS-Lifting wird besonderes Augenmerk auf die muskuläre Struktur gelegt. Um effektive und langanhaltende Lifting-Ergebnisse zu erzielen muss auch diese Gewebeschicht zwingend gestrafft werden. Dies ist mit Ultraformer ® HIFU Medical und seinen speziellen Cartridges (Behandlungskartusche) möglich

Häufig gestellte Fragen

Zur Classys Ultraformer® HIFU Medical hochfokussierte Ultraschalltherapie



Die Mehrzahl der Patienten benötigen nur eine Behandlung, aber in manchen Fällen kann eine Nachbehandlung notwendig sein (je nachdem, wie viel Laxheit Ihre Haut aufweist und wie Ihre körpereigene biologische Reaktion auf die Ultraschallbehandlung ist).
Nein. Im Gegensatz zu einem Facelifting oder anderen invasiven Lösungen ist Ultherapy® ein nicht-invasives Verfahren, das die unteren Hautschichten erreicht, ohne zu schneiden oder die Hautoberfläche zu verletzten.
Mit nur einer Behandlung wird bereits der Regenerationsprozess in Gang gesetzt. Dieser Erneuerungsprozess, bei dem neues, frisches Kollagen aufgebaut wird, dauert ungefähr 2-3 Monate. Das Endergebnis ist innerhalb von 3-6 Monaten zu erwarten. Bei einzelnen Patienten könnte eine zusätzliche Behandlung sinnvoll sein.
Ultraformer® HIFU Medical Hochfokussierte Ultraschalltherapie richtet sich an alle Patienten und Kunden mit schlaffer, leicht hängender Haut im Gesicht, am Hals, am Dekolleté und am Körper. Ultraformer ® HIFU Medical Hochfokussierte Ultraschalltherapie erneuert die Haut von innen und gibt ihr ein insgesamt frischeres und strafferes Aussehen. Als Erste und Einzige auch wirksam am Körper einsetzbar.

Ihre Ansprüche und Wünsche:

  • Sie möchten ein sichtbar strafferes Hautbild
  • Sie legen Wert auf natürliche Ergebnisse
  • Eine OP ist für Sie keine Option
  • Sie möchten Spritzen meiden
  • Sie möchten auf Ausfallzeiten verzichten
  • Sie möchten nicht regelmäßig für eine Behandlung zum ArztIdeale

Voraussetzungen:

  • Ihre Haut ist leicht bis moderat erschlafft
  • Ihre Haut ist nicht oder nur gering sonnengeschädigt (z. B. durch Sonnenbrand, stark gebräunte Haut)
  • Sie haben keine schweren Hauterkrankungen (z. B. aktive zytische Akne, Keloide, offene Wunden)


Personen (Frauen und Männer) mit mässig tiefen, senkrechten Falten auf der Brust sind ideale Kandidaten für eine Ultraformer® Brust- oder Dekolleté-Behandlung. Das Dekolleté wird häufig ausser Acht gelassen, weil man sich bei „Schönheitsbehandlungen“ meistens mehr auf das Gesicht konzentriert. Weil die Haut am Dekolleté dünner ist als die des Gesichtes, ist dieser Bereich recht anfällig für Schäden durch die Sonne. Auch „Seiten-Schläfer“ sind besonders anfällig für unschöne Falten am Dekolleté.

Für eine Ultraformer® Behandlung ist der Patient / Kunde (Frauen und Männer) geeignet, dessen Haut sich soweit entspannt hat, dass sie weniger straff aussieht und sich auch so anfühlt. Erschlaffte Haut bei schneller Gewichtsreduktion oder nach Schwangerschaften sind ideal für die Form von Behandlung. Ultraformer ® HIFU Medical hochfokussierte Ultraschalltherapie ist zwar nicht mit einem chirurgischen Eingriff gleichzusetzen, hat sich aber als wirkungsvolle Alternative für all diejenigen erwiesen, die für eine invasive Behandlung noch nicht bereit sind.

Wie bei anderen Ultraschallverfahren wird ein glatter Ultraschallkopf über die Haut geführt und erzeugt die Ultraschallenergie welche im Gewebe freigesetzt werden soll. So wird die fokussierte Ultraschallenergie in die vorgesehenen Gewebeschichten abgegeben, um die gewünschten Straffungseffekte zu generieren. Als Reaktion auf diese Energie wird in Ihrer Haut die Neubildung von Kollagen angeregt. Die Haut wird nach und nach fester und straffer. Es entsteht ein natürlicher Liftingeffekt.
Patienten und Kunden, welche mit Ultraformer ® HIFU Medical hochfokussierte Ultraschalltherapie behandelt wurden, haben auch ein Jahr nach dem Eingriff noch frisches junges Kollagen. Die Haut altert jedoch auch weiterhin. Zukünftige Fine-Fresh-Up-Behandlungen können dabei helfen, mit dem, für jeden einzelnen unterschiedlich ablaufenden Alterungsprozess, Schritt zu halten. So kann man individuell auf einzelne Zonen eingehen und diese je nach Alterungsgeschwindigkeit mit einer kurzen Behandlungssequenz korrigieren. So verteilen Sie Zeit und Kosten in Etappen. Ihr Arzt oder Therapeut wird Sie darüber aufklären und beraten.
Kollagen ist ein natürliches Protein, das die Jugendlichkeit Ihrer Haut bewahrt, indem es sie strafft und elastisch macht. Während wir altern, verliert das Kollagen an Elastizität und die Haut wird schlaff. Ultraformer ® HIFU Medical hochfokussierte Ultraschalltherapie setzt genau hier an und „repariert“ die Haut, es regt die Haut an, wieder neues Kollagen zu produzieren.
Das Ultraformer® HIFU Medical bietet in der Anwendung und Bedienung grösste Sicherheit und Einfachheit, dennoch stellen wir sicher, dass Ultraformer ® HIFU Medical Hochfokussierte Ultraschalltherapie nur in qualifiziert und geschulte Hände abgegeben wird.
Deshalb wird jedes Kunde und dessen Mitarbeitenden vor Inbetriebnahme intensiv geschult. Es werden vor Auslieferung über das Verfahren, Risiken und Kontraindikationen Unterlagen zum Studium abgegeben. Diese werden nebst der praktischen Schulung vor Ort nochmals auch in der Theorie geschult und im Anschluss mittels Test schriftlich geprüft. Das Zertifikat jedes einzelnen Teilnehmers wird mit der Benotung der Prüfung versehen.

Ohne Schulung darf keine Anwendung durchgeführt werden. Wir stehen für Auffrischungskurse und Schulungen von neuen Mitarbeitenden bei uns in der Schweiz jederzeit zur Verfügung.
Leider tummeln sich in unserer Branche viele Laien welche die Behandlung und den Erfolg dieser Gerätschaften und Anwendungen in Verruf bringen. Dies ist einerseits durch schlechte Gerätschaften, aber anderseits auch durch schlechte und falsche Anwendungen verursacht. Wir möchten mit unserem Namen nicht nur für beste Gerätequalität sondern auch für besten Schulungen und sattelfeste Kunden bürgen können.

Ultraformer ® HIFU Medical Hochfokussierte Ultraschalltherapie ist ein nicht-invasives Verfahren, somit gibt es keine Ausfallzeiten. Sie können direkt nach der Behandlung wieder Ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen.
Ultraformer ® HIFU Medical Hochfokussierte Ultraschalltherapie ist ein “uplift” kein “face lift.” Ultraformer Ultraschalltherapie ist nicht mit einem chirurgischen Eingriff gleichzusetzen, hat sich aber als wirkungsvolle Alternative für all Diejenigen erwiesen, die für eine invasive Behandlung noch nicht bereit sind.
Ultraformer ® HIFU Medical Hochfokussierte Ultraschalltherapie ist die einzige nicht-invasive Behandlung, die gezielt in die tieferen Hautschichten eindringt ohne die obere Hautschicht zu verletzen, ganz ohne schneiden. Und dies als Erste für Gesicht und Körper. Es ist ausserdem das einzige Verfahren, dass es ermöglicht in einer festgelegten Tiefe wirksam zu behandeln, mit einer bisher nicht gekannten Präzision.
Ultraformer ® HIFU Medical verwendet hoch-fokussierten Ultraschall. Diese neue Art von medizinischen Verfahren wurde durch die MFDS (KFDA) Medical Device zugelassen. Ultraformer ® HIFU Medical wurde in mehr als 200’000 Behandlungen weltweit sicher verwendet!
Die besten Kandidaten für die Ultraformer ® HIFU Medical hochfokussierte Ultraschalltherapie sind, Menschen mit verschwommenen Kieferlinien, Nasolabialfalten, schlaffe Augenlieder und Augenbrauen, Doppelkinn, Nackenfalten, feine Linien und Falten, unebener Hautton oder Textur und grosse Poren.
Für eine Ultraformer® Behandlung ist der Patient / Kunde (Frauen und Männer) geeignet, dessen Haut sich soweit entspannt hat, dass sie weniger straff aussieht und sich auch so anfühlt. Eine abgesunkene Augenbrauenlinie oder erschlaffte Haut der Augenlider sind zum Beispiel erste Anzeichen alternder Haut.
Durch die Abgabe der mikrofokussierten Ultraschallenergie werden in den gewünschten Gewebeschichten kleinste Koagulationspunkte gesetzt, was Sie als eine vorübergehende Wärmeentwicklung wahrnehmen können. Jeder Patient wird die Intensität dieser Behandlung individuell empfinden. Ihr Arzt oder behandelnder Therapeut wird, wenn gewünscht, Massnahmen ergreifen damit Sie die Behandlung so angenehm, wie möglich empfinden. Die Patienten fühlen sich nach der Behandlung normalerweise gut und freuen sich auf die zu erwartenden Ergebnisse.
Eine Behandlung dauert zwischen 30 und 60 Minuten, abhängig von dem zu behandelnden Bereich.
Im Gegensatz zu Laser- und Radiofrequenztherapie, die von aussen nach innen in die Haut eindringen, sendet Ultraformer ® HIFU Medical hochfokussierte Ultraschalltherapie gebündelte Ultraschallimpulse präzise in die tieferen Hautschichten, ohne die Hautoberfläche zu schädigen. Die mikrofokussierte Energie des Ultraschalls erzeugt in diesen Schichten kurzfristig Wärme und regt auf diese Weise die Neubildung von Kollagen und Elastin an. Das Bindegewebe wird so gefestigt und die Haut auf natürliche Weise gestrafft.

Laser und Radiofrequenz arbeiten in der Regel in den oberflächlichen Schichten der Haut (z. B. feine Linien, Falten, Pigment-Veränderungen). Ultraformer ® HIFU Medical hochfokussierte Ultraschalltherapie befasst sich hingegen, nebst dieser Schichten auch mit der tiefen Hautschicht, der grundlegenden Schicht, die in der kosmetischen Chirurgie beim Facelift und Körperlifting angesprochen wird.

Gerne zeigen wir Ihnen bei uns vor Ort die nachweislich mit unserem hochwertigen Kryolipolysegerät erzielten positiven Behandlungsergebnisse anhand aufschlussreicher Bilder und Unterlagen.
Wir weisen darauf hin, dass wir nur eigene Referenznachweise, sowie Referenzbilder zeigen und zur Verfügung stellen. Wir distanzieren uns von fremdpublizierten Hinweisen.
Diese neue Art von medizinischen Verfahren wurde durch die MFDS (KFDA) Medical Device zugelassen. Ultraformer ® HIFU Medical wurde in mehr als 200’000 Behandlungen weltweit sicher verwendet!